#1 Beauty-Wunsch-Retusche von Lothar Neubeck 12.04.2015 19:58

avatar

Moinsen!

Wer ist denn so nett und schreibt mir (einem GIMP Anfänger) die Schritte, dass ich ein - zwar vom Material her sehr gutes Bild - in so ein verträumtes Bild mit viel Unschärfe, Nebel um die Person wandeln kann und dabei aber Gesicht und vor allem die Augen so sauber und scharf bleiben?

Musterbild hänge ich an ... hoffe das klappt. (wo ist hier der Button ... melden .... ;) )

Habe noch ein 2. Bild gefunden ... weniger drum rum, aber die Unschärfe kommt nicht vom Fotografieren ... bilde ich mir zumindest ein!

#2 RE: Beauty-Wunsch-Retusche von Peter 12.04.2015 20:27

Das zweite Bild hat ein Copyright, ich hoffe das der Eigentümer weiß das das Bild hier verwendet wird.

Mit mehreren Ebenen, wenn du Nebel willst, erstell eine Ebene ohne Füllung und male die Bereiche die nebelig sein sollen weiß und ändere die Deckkraft, richtig guten Nebel bekommst du hin in dem du mehrere Ebenen mit Nebel erstellst, somit bekommst du auch richtige Schwaden hin.
Die Unschärfe bekommste hin indem du die Ebene duplizierst und unter Filter - Weichzeichern, zb den Gauschen probierst, mach es so oft bis du die Unschärfe hast die du benötigst, danach radierste die Bereiche raus die scharf bleiben sollen, das original liegt ja darunter.

#3 RE: Beauty-Wunsch-Retusche von Lothar Neubeck 12.04.2015 20:42

avatar

Danke für die schnelle Antwort. Da will ich mich mal in aller Ruhe ans Werk machen.

#4 RE: Beauty-Wunsch-Retusche von Wachtelmann 03.06.2015 10:26

Wenn Du Material haben willst, um solche Effekte einzubauen, findest Du bei Krolop-Gerst eine freigegebene Sammlung von Bildartefakten zum Einblenden. Wie ich verstanden habe, ist das komplette Archiv von den Urhebern freigegeben worden zur Verwendung. Coole Sache - bei der Gelegenheit vielen Dank an die Herren Krolop und Gerst.
Suche dort im Blog mal nach 'Flares'
1 GB Bildfehler kostenlos.
;-)

#5 RE: Beauty-Wunsch-Retusche von Wachtelmann 03.06.2015 10:34

Wirklich schoene Bilder. Beim Bild von Alexander Weis meinst Du die Unschaerfe im Gesicht, nehme ich an. Der Hintergrund wurde mit der Optik weichgezeichnet - das wirst Du im Gimp nur mit viel Arbeit hinkriegen. Im ersten Bild wurde die Schaerfeebene schraeg gestellt mit einem tilt-Objektiv. Auch das ist im Gimp eher kompliziert. Beides keine Anfaengerfotos.

#6 RE: Beauty-Wunsch-Retusche von Lothar Neubeck 07.06.2015 21:25

avatar

Hermann war nun so nett und hat die Bilder entfernt, von so her ist der Thread dann eher am Ende.


Danke noch mal an Hermann.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz